Vertical Dream  |  Julia Lotz

91 Kinder starten beim Kletterbewerb Traverse in Imst

OEAV Kletterteam Hohe Munde voll dabei!!!

Für alle Teilnehmerinnen waren zwei Quergänge zu bewältigen:
Die FUN-Traverse bestand aus Tischen, Netzen, Luftballonen und Leitern, welche zu den üblichen Klettereien eingebaut sind und ergibt insgesamt eine Länge von 40 Metern. Bei einem Startintervall von 90 Sekunden kommen die Kinder ganz schön ins Schwitzen. Wenn man eingeholt wird ist es nämlich vorbei und man muss von der Wand.

Die HARDCORE-Traverse war ein reiner Boulderquergang und verlangte allen Teilnehmern alles ab.

 

Die Mini´s hatten zusätzlich noch 4 Mini Traversen zu klettern!

Am Start bei den Minis (U10) waren Emanuel Neuner, Nadine Abenthung und Leoni Lotz. Bei den Schülern (U14) waren Naemi Gindlhuber und Julia Lotz dabei.

Die Bewertung entsteht aus den Ergebnissen aller Traversen.

Homepage Climbing Team Telfs

Ergebnisse weiblich U14:

1. Lotz Julia (OEAV TELFS)

2. Berger Ines (OEAV Tauernkraxxla/Slbg)
3. Wörgötter Maxima (OEAV Wilder Kaiser)
3. Aigner Sophia (OEAV Innsbruck)
8. Gindlhuber Naemi (OEAV TELFS)

Ergebnisse der Telfer Mini´s weiblich U10:
2. Lotz Leoni (OEAV TELFS)
9. Abenthung Nadine Abenthung

Ergebnisse der Telfer Mini´s männlich U10:
12. Neuner Emanuel